• #SH_WLAN

    Freies WLAN in ganz Schleswig-Holstein

Kostenloses WLAN für Schleswig-Holstein

Mit dem #SH_WLAN ganz einfach und sorgenfrei lossurfen.

Ohne Account & Passwort

Ohne Account & Passwort

Sie müssen weder E-Mail noch Passwort eingeben.
Kein Daten- / Zeitlimit

Kein Daten- / Zeitlimit

Halten Sie sich 24/7 im #SH_WLAN auf und produzieren Sie soviel Traffic wie Sie möchten.
Automatisch freies WLAN

Automatisch freies WLAN

Erreichen Sie das Ausspielgebiet des #SH_WLANs nach dem ersten Login erneut, verbindet sich Ihr Gerät automatisch mit dem öffentlichen WLAN.
Einfach digitaler leben

Einfach digitaler leben

Ein einfacher Log-In-Prozess, kein Daten- oder Zeitlimit und ein automatisches Relogin - so einfach ist das digitale Leben!

Einfach einfach

WiFi im Gerät wählen

In den Geräteeinstellungen das WLAN #SH_WLAN auswählen

Nutzungsbedingungen

Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen (AGB)

Verbunden

Ihr Gerät ist mit dem #SH_WLAN verbunden - surfen Sie los.

FAQ - wir klären mögliche Fragen

Gibt es Einschränkungen oder Kosten bei der Nutzung des #SH_WLAN?

Die Nutzung von #SH_WLAN ist kostenlos und zeitlich unbegrenzt. Das Internet ist in vollem Umfang ohne Limitierung des Datenvolumens nutzbar. Ausgeschlossen sind jedoch rechts- oder sittenwidrige Inhalte sowie Inhalte, die volksverhetzend sind, zu Straftaten anleiten, Gewalt verherrlichen oder sexuell anstößig sind.

An welchen Standorten ist #SH_WLAN derzeit verfügbar?

Das #SH_WLAN befindet sich in der Startphase und wird kontinuierlich ausgebaut. So kommen stetig neue Standorte und WLAN-Hotspots hinzu. Nähere Informationen finden Sie in der Standortkarte.

Wer kann #SH_WLAN nutzen?

Jeder, der über ein WLAN-fähiges Endgerät verfügt (zum Beispiel Smartphone, Notebook, Tablet, iPod, E-Book). Es gibt keine besonderen Anforderungen an das Betriebssystem oder die Software Ihres Geräts. Das #SH_WLAN funktioniert genauso wie das heimische WLAN.

Was passiert, wenn ich den Signalbereich von #SH_WLAN verlasse?

Wie bei jeder anderen WLAN-Verbindung wird die Verbindung beim Verlassen des Signalbereichs abgebrochen. Das Handy wird automatisch in das reguläre Datenvolumen ihres Netzanbieters wechseln. Bewegt man sich zurück in die Reichweite des #SH_WLAN-Hotspots, wird automatisch wieder eine Verbindung zum Internet hergestellt.

Kann ich mich ausloggen?

Ja, ein aktives Ausloggen ist möglich. Dazu muss entweder das WLAN auf dem Gerät abgeschaltet oder das #SH_WLAN deaktiviert werden.

WLAN-Förderung durch WIFI4EU

WiFi4EU ist eine Initiative der EU Kommission zur Förderung der Internetanbindung von Kommunen. Ziel ist die Installation modernster WLAN-Technologie in den Zentren des öffentlichen Lebens. An der Initiative können sich öffentlichen Stellen wie Gemeindeverwaltungen, Bibliotheken oder Gesundheitszentren beteiligen. WiFi4EU übernimmt hierbei die Kosten für Ausrüstung und die Installation des WLAN-Netzwerkes.

Seit dem 07.11. 2018 ist das Registrierungsportal für die Gemeinden wieder verfügbar.

ADDIX Internet Services GmbH als Installationspartner

wifi4eu.eu / Gemeinde Registrierung

Initiatoren

Omnis WLAN GmbH

Omnis WLAN GmbH

Das #SH_WLAN ist ein Projekt der Omnis WLAN GmbH, die für die Vermittlung, Vermarktung und den Netzausbau gegründet wurde.
Sparkassen Schleswig-Holsteins

Sparkassen Schleswig-Holsteins

Premium-Partner des #SH_WLAN-Netzes sind die Sparkassen Schleswig-Holsteins.
 

Ruckus Accesspoints

Unser verlässlicher Partner

Das #SH_WLAN basiert auf der WLAN-Netzwerkinfrastruktur von RUCKUS - für zukünftige Smart City-Anwendungen

Die Ziele:

  • flächendeckendes Internet
  • hoher Verbreitungsgrad
  • hohe Nutzerzahlen

Die Vorteile:

  • Kostenloses Internet
  • Sehr gute Reichweite
  • Leichte Installation vor Ort

Das Ergebnis:

Ruckus als zuverlässiger und innovativer Partner bei der Schaffung einer digitalen Infrastruktur – zur Umsetzung potenzieller Smart-City-Projekte.

Standorte der #SH_WLAN Hotspots

Hier können Sie das #SH_WLAN mit all seinen Vorzügen nutzen.

Accesspoints

Standorte

  • #SH_WLAN mit NOVA Award ausgezeichnet

    291

    Das #SH_WLAN hat den NOVA - Innovation Award der deutschen Zeitungen im Bereich „Neue Geschäftsfelder“ gewonnen.

    In der Kategorie wurden Ansätze zur Erschließung von Neugeschäft ausgezeichnet, die Wachstumsperspektiven jenseits des heutigen Verlagskerngeschäfts ermöglichen. Dazu zählen beispielsweise e-Commerce Plattformen oder Ausgründungen von neuen Geschäftszweigen.

    Diese Möglichkeiten ergeben sich durch die Schaffung einer digitalen Infrastruktur und die Bereitstellung eines öffentlichen WLANs.

    Mehr lesen...
  • Nominierung: NOVA – Innovation Award

    538

    Eine digitale Infrastruktur ist die Basis für viele innovative Ideen und Projekte. Auf Basis eines öffentlichen WLANs lassen sich neue Geschäftsmodelle und –konzepte entwickeln.

    Der NOVA – Innovation Award der deutschen Zeitungen zeichnet genau solche Projekte und Ideen aus. Das #SH_WLAN bietet Verlagen, wie den Kieler Nachrichten, neue Möglichkeiten Ihre Produkte zu vertreiben, wie z.B. ePaper-Ausgaben der Zeitung und Aktivitäten in weiteren Geschäftsfeldern. Das #SH_WLAN ist in diesem Zuge im Bereich „Neues Geschäftsfeld“ nominiert.

    Dabei werden Ansätze zur Erschließung von Neugeschäften gesucht, die Wachstumsperspektiven jenseits des heutigen Verlagskerngeschäfts ermöglichen. Dazu zählen beispielsweise e-Commerce Plattformen oder Ausgründungen von neuen Geschäftszweigen.- Link: nova-award.de/

    Mehr lesen...
  • Glasfaser bis zum Access Point

    644

    Ein öffentliches WLAN braucht nicht nur gute Access Points, sondern auch einen schnellen Anschluss an die darunterliegende Infrastruktur. Deswegen ist ein nachhaltiger und zukunftsorientierter Ausbau der Glasfaserinfrastruktur auch für das #SH_WLAN von großer Wichtigkeit.

    Aus diesem Grund beteiligt sich die ADDIX Internet Services GmbH am „Bündnis für den Glasfaserausbau Schleswig-Holstein“ an dem insgesamt 60 Betriebe und Institutionen beteiligt sind. Ziel ist der flächendeckende Ausbau des Glasfaser-Netzes in Schleswig-Holstein – dieser soll schrittweise nach Möglichkeit bis 2025 realisiert sein.

    Dabei soll die aktuelle Vorreiterrolle Schleswig-Holsteins mit 35% anschließbaren Haushalten ausgebaut werden. Im Bundesdurchschnitt sind es gerade einmal 8% der Haushalte. Angestrebt sind sowohl FTTB-Installationen (fiber-to-the-building) als auch FTTH-Installationen (fiber-to-the-home).

    Mehr lesen...
  • Digitalisierung und IoT auf dem Waterkant

    539

    Wir freuen uns ab morgen beim Waterkant-Festival mit dem #SH_WLAN vor Ort zu sein.

    Zum einen natürlich mit unserem freien WLAN, damit ausreichend digitale Bandbreite vor Ort verfügbar ist. Keine leichte Aufgabe am Standort des MFG5; doch wir haben keine Mühen gescheut und bringen schnelles Internet auch an die entlegensten Orte. Dafür haben unsere Mitarbeiter einige Strapazen auf sich genommen, um den Aufbau eines schnellen und freien Internets umzusetzen.

    Zum anderen sind wir mit unserem Partner RUCKUS vor Ort, der gerade sein Produkt IoT-Suite entwickelt und damit das bestehende WLAN der Verwendung von IoT-Devices öffnet. Das #SH_WLAN kann damit in Zukunft als IoT-Access Network fungieren.

    Mehr lesen...
  • #SH_WLAN für Geschäftskunden

    Das #SH_WLAN für Unternehmen bietet Ihnen viele Vorteile.
Kontakt: Gutschein WiFi4EU
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie im Rahmen eines WiFi4EU-Vouchers ein öffentliches WLAN planen.
Bitte Namen eingeben (Vorname / Nachname)
Name der Gemeinde eingeben
Bitte Ihre Email eingeben