Nikolausaktion 2018: erste Hotspots versendet

Jan 08
2019

Wir freuen uns über die positive Resonanz auf unsere #SH_WLAN-Nikolausaktion.
Viele Städte und Gemeinden haben teilgenommen und die ersten der insgesamt 1106 verfügbaren Geräte wurden bereits versendet und können zeitnahe von den Gemeinden und Städten in Betrieb genommen werden.

Schleswig-Holstein nimmt durch das #SH_WLAN eine Vorreiterrolle ein und stellt die Weichen für die Digitalisierung. Besonders den Bürgern soll der Zugang zum Internet ermöglicht werden – unabhängig von Mobilfunkverträgen oder Einkommen. Digitale Teilhabe sollte heutzutage selbstverständlich sein, hängt aber oftmals immer noch von sozioökonomischen Faktoren ab. Dort ist die Verwaltung in der Verantwortung: WLAN als Service für die Bürger zu betrachten.

Außerdem eröffnet ein öffentliches WLAN-Netze neue Möglichkeiten der Kundenansprache und verbessert die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Wirtschaft, zum Vorteil der gesamten Region.

Gemeinsam mit den Sparkassen Schleswig-Holsteins treiben wir den Ausbau des #SH_WLANs unermüdlich voran – damit die Bürger Schleswig-Holsteins einfach digitaler leben.

Wollen Sie an der Aktion teilnehmen? Füllen Sie einfach das Anmeldeformular auf der folgenden Seite aus: Nikolausaktion 2018.